Glyphosate Facts

Transparency on safety aspects and use of glyphosate-containing herbicides in Europe

Menu
Search

Arbeitsgemeinschaft Glyphosat begrüßt wichtigen Schritt in der EU-Bewertung von Glyphosat

© iStockphoto.com/ froxx

Die Arbeitsgemeinschaft Glyphosat begrüßt den Abschluss des Bewertungsberichts über die Wiederzulassung von Glyphosat . Als berichterstattender Mitgliedsstaat hat Deutschland bereits vorliegende und neue Daten  zur Gesundheits- und Umweltbewertung von Glyphosat erneut geprüft. Die Bewertung von Glyphosat ist Teil des Wiederzulassungsprozesses, den alle Pflanzenschutzmittel-Wirkstoffe unter Aufsicht der Europäischen Kommission turnusgemäß durchlaufen müssen.
 
Der von Deutschland erstellte Bewertungsbericht steht ab sofort auf dem Internetportal der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA)  der Öffentlichkeit und Interessensgruppen zur Stellungnahme und Kommentierung zur Verfügung.

Die Tatsache, dass in dem von Deutschland verfassten Bericht neue Studien, im peer-review Verfahren geprüfte Fachliteratur und durch Stakeholder ergänzte Informationen berücksichtigt sind, wird besonders positiv von der Arbeitsgemeinschaft Glyphosat und der europäischen Glyphosat Task Force bewertet. Die europäische Glyphosat Task Force ist ein Zusammenschluss verschiedener Pflanzenschutzmittel-Unternehmen aus zwölf EU-Mitgliedstaaten, die einen gemeinsamen Antrag auf Wiederzulassung des Herbizidwirkstoffes Glyphosat in der Europäischen Union gestellt haben.

Die Glyphosat Task Force weist darauf hin, dass der Bericht weitgehend frühere Sicherheitsbewertungen des Wirkstoffs bestätigt, insbesondere in Bezug auf dessen geringe Toxizität für Mensch, Tier und Umwelt. Glyphosat schädigt weder das Erbgut noch das Nervengewebe, ist nicht krebserregend und beeinträchtigt nicht die Fruchtbarkeit und Embryonalentwicklung. Auch verursacht der Wirkstoff keine Störungen des Hormonhaushalts, reichert sich nicht im Körper an und ist für Bienen nur gering toxisch.
Mit der Übergabe des Bewertungsberichts an die EFSA geht das Wiederzulassungsverfahren von Glyphosat in die nächste Phase. Die Glyphosat Task Force erwartet die abschließende Bewertung der EFSA   noch im Laufe dieses Jahres.

Last update: 13 March 2014